ASTRID LANG
 
Ihr großes gesangliches und musikalisches Talent zeigte sich schon früh und so erhielt sie bereits mit 6 Jahren Gesangsunterricht. Etwas später folgte Gitarrenunterricht und sie entdeckte nach anfänglich klassischer Ausbildung schon früh ihre Liebe zur Folk-Musik.

Mit 19 führte sie diese Passion aus der bayerischen Provinz nach Großbritannien und Irland, wo sie einige Jahre verbrachte und Sängerin, Gitarristin und Mandolinistin in verschiedenen Folk-Formationen war.

Sowohl mit eigenem als auch mit traditionellem Folk-Repertoire tourte sie über ein Jahr lang durch Griechenland, Ex-Jugoslawien, Frankreich und Italien und kam dort erstmalig mit der faszinierenden Welt der mediterranen Folk-Tradition in Kontakt, die später ein starker musikalischer Einfluss auf sie werden sollte.

Schließlich kehrte sie nach Deutschland zurück - wo sie mit diversen Folk und Folk-Rock-Formationen zusammen arbeitete und als Komponistin, Texterin und Arrangeurin - auch für andere Künstler - tätig war.

2001 gründete sie zusammen mit ihrer Schwester Ingrid Lang das Duo Shockwave Riders.
    All contents © 2001 - 2016 by Black Flag Records, all rights reserved IMPRESSUM I DISCLAIMER